Mitgliedsverbände

In der Bundesrepublik Deutschland gibt es vier Pfadfinder- und Pfadfinderinnenverbände, die den Weltorganisationen angehören: dem Weltverband der Pfadfinderinnen WAGGGS (World Association of Girl Guides and Girl Scouts) mit etwa 10 Millionen Mitgliedern und der Weltorganisation der Pfadfinderbewegung WOSM (World Organization of the Scout Movement) mit über 50 Millionen aktiven Mitgliedern weltweit.

            

 

 

 

 

 

 

Der RDP-BBB ist einer der Landesringe, die in verschiedenen Bundesländern aktiv sind. Der rdp vereint bundesweit den Ring Deutscher Pfadfinderinnenverbände (RDP) und den Ring deutscher Pfadfinderverbände (RdP). Im rdp sind fünf Verbände Mitglied: Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP), Bund Moslemischer Pfadfinder und Pfadfinderinnen Deutschlands (BMPPD), Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), Pfadfinderinnenschaft St. Georg (PSG) und Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP).

 

Der RDP besteht in Berlin-Brandenburg seit 1990. BdP, DPSG und VCP sind Mitgliedsverbände in den Weltorganisationen WAGGGS und WOSM. Als Anschlussverband ist der DPB im Ring Berlin-Brandenburg aktiv. Die Mitgliedsverbände im Einzelnen:

Bund der Pfadfinderinnen & Pfadfinder  (BdP)

Deutscher Pfadfinderbund  (DPB)

Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg  (DPSG)

Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP)

In Berlin-Brandenburg ist die Pfadfinderinnenschaft Sankt Georg (PSG Bundesverband) leider nicht mit einem Landesverband vertreten und daher auch im RDP Berlin-Brandenburg zur Zeit nicht präsent.

 

Zum Seitenanfang