Home

Seid herzlich willkommen beim Ring Deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände Arbeitsgemeinschaft Berlin-Brandenburg e.V.

Diese Seite gibt hilfreiche Informationen für Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Berlin und Brandenburg und solche die es werden wollen!

Wir hoffen, Ihr hattet ein bisher gutes Jahr mit tollen Erlebnissen und Abenteuern! Im Moment heißt es weiterhin erfinderisch zu sein und neue Wege/Pfade zu beschreiten… Wir wissen nun, dass wir ein wenig eingeschränkt im Sommer auf Fahrt gehen und die Natur und Freundschaften fast wie bisher genießen können! Auch Zeltlager können stattfinden – welche Regelungen in Berlin und Brandenburg umgesetzt werden müssen, findet ihr bei den jeweiligen LJR-Portalen.

Gut Pfad also auf allen euren Wegen und einen tollen Sommer, bleibt gesund!


AKTUELLES

Einladung zu den Abrechnungssprechstunden des RDP in Corona-Zeiten

Am Mittwoch den 26. August 2020 und am Samstag den 29. August finden weitere RDP-Sprechstunden zu Abrechnungen von Maßnahmen aus 2020 in Berlin und Brandenburg statt.

Die Sprechstunden richtet sich an alle Berliner und Brandenburger Leitende, bzw. den/diejenigen in den Pfadfinderverbänden und jeweiligen Stämmen, die Veranstaltungen aus 2020 abrechnen.

Natürlich können auch alle relevanten Fragen gestellt werden, die mit zukünftigen Veranstaltungen zusammenhängen.

Wir haben eine Umfrage eingerichtet, in die ihr euch eintragen müsst, es stehen insgesamt erst einmal 18 Termine zur Verfügung.

https://doodle.com/poll/tnzytedz38qrd8wd

RDP – Abrechnungssprechstunden für alle möglichen Maßnahmen

Analog (Waldemarstr. 8-10, 10999 Berlin), digital (einen Webkonferenz-Link gibt es bei Bedarf) oder telefonisch (030/756 903 54)

Bitte tragt euch mit eurer Mailadresse und einem B für eine Berliner oder einem BB für eine Brandenburger Abrechnung/Fragestellung ein.  Je Termin sind max. 2 Anmeldungen möglich. Je analoger Anmeldung können max. 2 Personen teilnehmen.

Aus Hygiene-Gründen werden wir vor Ort in der Waldemarstraße keine Snacks oder Getränke anbieten. Bitte verpflegt euch selbst. Bitte denkt ggf. an einen Mund-Nasen-Schutz.

Wir stehen euch so hoffentlich ganz barrierefrei zur Verfügung, um die offenen Fragen der Förderung in Berlin und Brandenburg und auch um ganz aktuelle Fragen zu beantworten.

Ihr müsst euch eben nur für ein Treffen in Präsenz, per Videokonferenz oder per Telefon entscheiden…
Ihr könnt uns auch angefangene oder fast fertigen Abrechnungen vorstellen, wir machen die Sachen zusammen fertig oder bringen diese auf den richtigen Weg.

Damit wir uns auf unser Treffen besser vorbereiten können, schickt uns doch bitte Fragen oder unklare Unterlagen im Vorfeld: Berlin betreffend an Susi, bei Nachfragen zu Brandenburg an Jan.

030/319 11 13 oder abrechnung-brandenburg@rdp-bbb.de Jan-Vincent Barentin RDP – Maßnahmen Brandenburg

030/756 903 54 oder abrechnung-berlin@rdp-bbb.de Susanne Grimm RDP – Maßnahmen Berlin

Gut Pfad

Susanne Grimm und Jan-Vincent Barentin

Mitmachen! Mit ANBAHNEN am 5. September Jugend in ganz Brandenburg sichtbar machen!

Virtueller Rabenstein Singewettstreit am 12. Sept. 2020

Liebe Freunde, Pfadfinder*innen, Singende, Bündische,

das Rabenstein Singefest setzt seit 25 Jahren Trends in der Bündischen Szene:

Am 12. September veranstalten wir den ersten virtuellen Singewettstreit!

So könnt ihr mit eurer Gruppe teilnehmen:

Lasst uns euren Liedbeitrag als Video bis zum 7. September – 23:59 Uhr zukommen, am besten als Downloadlink (z.B. über wetransfer.com) per Mail an kontakt@rabenstein-singefest.de.

Wir setzen auf eure grenzenlose Kreativität und sind sicher, dass wir einen phänomenalen Singewettstreit mit euch erleben werden.

Um die Beiträge vergleichen zu können, haben wir uns ein paar Regeln ausgedacht:

  1. Haltet euch bei den Proben und beim Videodreh an die aktuellen Hygienebestimmungen. Keine Sorge, wir gehen trotzdem viral.
  2. Singt so schön ihr könnt und spielt nur akustische Instrumente. Gerade weil derzeit alles so digital ist, wollen wir euer Können unverfälscht hören UND sehen.
  3. Eure Videos sollen ausschließlich für den Singewettstreit produziert sein. Zeigt uns euren neuesten Hit! Die Aufnahmen der letzten Jahre möchten wir nicht im Wettstreit hören.
  4. Die Videos sollen eine Länge von maximal 6 Minuten haben.

Und jetzt das Beste: Ihr seid die Jury!
Wir werden am Tag des Singewettstreits (12. September 2020) alle Beiträge streamen und euch ein digitales Abstimmungs-Tool bereitstellen. So transparent war die Jury-Bewertung auf der Rabenstein wahrscheinlich noch nie.

Eins noch: Eure Beiträge landen nicht automatisch auf einem öffentlichen Videoportal. Wir arbeiten an einer möglichst privaten und datensicheren Streaming-Variante. Wir stellen nichts ungefragt öffentlich ins Internet.

Noch Fragen? Dann schreibt uns gerne.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
Euer Rabenstein-Team

Berliner Singewettstreit sucht Menschen für das Orga-Team 2021

Lieber Pfadfinder_innen, die Planungen für den Berliner Singewettstreit beginnen, etwas konkreter zu werden.

Erste Ideen formen sich, einige coronabedingte Probleme und
Fragen tauchen auf und wollen gelöst werden und ein sehr motiviertes
Team steht in den Startlöchern, diese Challenge anzugehen.

Leider sind einige Posten noch immer vakant, so dass wir uns sehr freuen
würden, wenn ihr in euren Bünden auf die Suche geht und das Team um ein paar fähige und motivierte Mitglieder reicher wird.        

* Konkret suchen wir noch jemanden, der sich um die Preise (=Gewinne)
kümmert – sich also Gedanken darüber macht, worüber sich die Gruppen
freuen würden, die Sachen aussucht und besorgt.
* Weiterhin brauchen wir dringend noch eine Person, die die
Verpflegung für das Team und die Organisation des Angebots auf der
Nachfeier übernimmt.
* Wir gehen aktuell davon aus, dass wir die Veranstaltung aufgrund der
Beschränkungen (auch) streamen werden und suchen dafür noch Verstärkung
für unser Technik-Team. Wer also Lust hat, sich ausgefuchste Lösungen
und lustige Gimmicks zu überlegen und sie umzusetzen oder Technik
beisteuern kann, melde sich gern.
* Um unser Präventionskonzept umzusetzen und den Besucher_innen und
Teilnehmer_innen ein möglichst breites Angebot an Ansprechpartner_innen
zu bieten, wünschen wir uns, dass alle (teilnehmenden/vertretenen)
RDP-Mitgliedsbünde geschulte Ansprechpersonen entsenden.
* Immer gerne gesehen, sind Menschen, die uns beim Auf- und Abbau
helfen. Wer sich irgendwie (anders) einbringen möchte, Feedback, fixe
Ideen oder konkrete Vorschläge hat, ist herzlich aufgerufen, sich bei
uns zu melden.

orga@berliner-singewettstreit.de

Wir freuen uns über jede Unterstützung.

Herzlichen Grüße, Gut Jagd, Gut Pfad und Seid wach, Nora (für das Orga-Team).

Hinweise Coronavirus und Jugend(verbands)arbeit

Der Landesjugendring Berlin hat eine tolle Seite am Start:

https://ljrberlin.de/jugendverbaende-in-zeiten-von-corona

Wichtiges für die Ferien:

https://ljrberlin.de/lockerungen-corona-jugendarbeit-sommerferien-berlin

Foto: congerdesign from Pixabay

Aus dem Landesjugendring Brandenburg gibt es folgende Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus und Ideen für eine digitale Jugend(verbands)arbeit:

https://www.ljr-brandenburg.de/blog/jugendverbandsarbeit-und-corona

Gemeinsam mit Jugendlichen hat der Landesjugendring Brandenburg e.V. eine Informationsseite erstellt, um die wichtigsten Entwicklungen und Verordnungen zur Eindämmung des Corona-Virus in Brandenburg und deutschlandweit darzustellen. https://www.ljr-brandenburg.de/corona-info/

An dieser Stelle die Links zu unseren Mitgliedsverbänden und den jeweiligen Bundesverbänden, um die aktuellen Regelungen und Erreichbarkeiten einzusehen und spannende Ideen für die Zeit ohne physische Treffen zu finden. Außerdem der Link zur Seite der Ringe deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände: